Hundewissen
Stefan Valentin: Die Lernpsychologie des Pferdes

Vortrag "Grundlagen der Lernpsychologie des Pferdes und Therapie von Problemverhalten" 

Diese Themen sind unterlegt mit vielen Beispielen aus seiner Praxis.

INHALTE
• Grundsätze für Lebewesen
• Grundlagen der Lernpsychologie
• Lernbereitschaft und Motivation
• Lernmethoden
• Tipps für die richtige Belohnung
• Vorstellen meiner Therapie-Methode
• Fragen beantworten

Mehr zu Stefan Valentin: Steva-Saar
Seit frühster Kindheit reite ich schon. Damals bemerkte ich die Verbundenheit zu Pferden die schwieriger zu handhaben waren. Ich gründete eine Stallgemeinschaft mit Freunden und kaufte mir eine Stute mit Fohlen. Im Jahr 2000 zog es mich nach Kalifornien zu Monty Roberts. Dort auf der Flag is Up Farm lernte ich mit den Pferden umzugehen. Anreiten (Starten) und Probleme zu beseitigen, bei schwierigen Pferden, wurde ein Hobby von mir. Ich arbeitete noch einige Zeit auf der Farm und machte mich wieder auf den Weg nach Hause. Zuhause angekommen, machte ich mich gleich an das Anreiten meiner 3 jährigen Stute Apatchy. Jetzt kamen mir die Erfahrungen, die ich bei Monty gesammelt hatte, zu gute.Ich startete meine Stute Apatchy erfolgreich..

Nun wollte ich mehr wissen, also studierte ich Tierpsychologie über Hunde und Pferde. Im Jahr 2003 beendete ich mein Studium erfolgreich. Meine Vorliebe mit schwierigen Pferden zu arbeiten, brachte mich immer weiter durch sämtliche Lektüren. Mein Wissensdrang veranlasste mich die Autoren und Trainer aufzusuchen. Dort konnten wir Erfahrungen austauschen und praktische Trainingsmethoden entwickeln, die auf natürlichen lernbiologischen Voraussetzungen basieren.


Im Jahr 2006 besuchte ich Jean-François Pignon zu Hause. Dort hatte ich Gelegenheit seine Methode kennen zu lernen. Es begann eine humorvolle Freundschaft zwischen Jean-François und mir. Ich organisierte einige Kurse in Deutschland für ihn und konnte auch so seine Entwicklung miterleben. Mit diesem genialen Pferdemann erweiterte auch ich meinen Horizont um einiges.

Im Anschluss findet unser monatlicher Stammtisch statt, wo alle TeilnehmerINNEN herzlich willkommen sind. 

Termin: 21.02.2020
Ort: MuppenTrupp Hundezentrum Consdorf, Luxemburg
Leitung: Stefan Valentin
Beginn: 21.02.2020 um 17:00 Uhr
Ende: 21.02.2020 um 20:00 Uhr
Kosten: 45 Euro je TeilnehmerIN
Inklusive: Teilnahme am Vortag mit Fragerunde
Eigenleistung: Im Anschluss findet unser monatlicher Stammtisch mit Essen statt.
An- und Abreise, Verpflegung, Übernachtung


Verbindliche Buchung
Angaben zur buchenden Person
Vorname: *
Nachname: *
Straße/Nr: *
Plz/Ort: *
Land: *
Telefon/Mobil: *
eMail: *


Vor- und Nachname weiterer teilnehmender Personen
(max. 9 weitere Teilnehmer/innen):
Teilnehmer/in:


Möchten Sie ein Zimmer bei uns belegen oder haben bereits eins reserviert?
Diese Angabe dient uns zur Information/Zuordnung.
Zur separaten Zimmerbuchung geht es HIER entlang >>
Zimmer: *





Ich möchte einen Geschenk-Gutschein einlösen.
Gutschein-Code:



Wie sind Sie auf MuppenTrupp aufmerksam geworden?





Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?






* Die für diese Veranstaltung geltenden AGB habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre mich hiermit einverstanden.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der Speicherung meiner Daten für den Newsletterversand einverstanden.

Ich versichere mit meiner verbindlichen Anmeldung, dass der/die von mir mitgebrachte/n Hund/e über einen ausreichenden Impfschutz verfügt, meines Wissens frei von ansteckenden Krankheiten und Parasiten ist und eine gültige Haftpflichtversicherung, die den Hund beinhaltet, besteht.










Bitte beachten:
Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung, Ihre Rechnung sowie weitere Unterlagen per E-Mail. Mit der E-Mail erhalten Sie eine Unterrichts-/Veranstaltungsvereinbarung, die Sie uns mind. 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn unterzeichnet aushändigen oder per E-Mail an uns zurück schicken können. Andernfalls ist eine Teilnahme nicht möglich.



* Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.